exXAT
Ihr Steuerberater
in Willich & Umgebung

Ihre Spezialisten für alle Fälle: Expertise, Vielseitigkeit, Erfahrung

Wir schätzen persönliche Verbindungen und freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Das exXAT-Team ist für Sie da, um auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen.

Sprechen Sie uns gerne an!

Unser Anspruch

Das Steuerrecht kann eine echte Herausforderung sein, bei uns ist Einfachheit oberstes Gebot. Wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, die Komplexität des Steuerrechts zu meistern und Ihre finanziellen Angelegenheiten so unkompliziert wie möglich zu gestalten.

Digital, analog, persönlich oder virtuell – Sie entscheiden

... wie es zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt. Ihre Bedürfnisse stehen bei uns an erster Stelle. Wir passen uns Ihren Präferenzen an, um Ihnen die bestmögliche Unterstützung zu bieten.

Unser 24/7-Service

Expertise, Vielseitigkeit, Erfahrung

Von der Einkommensteuer bis zur Erbschaftsteuer, von der Unternehmens-Gründung bis zur Unternehmens-Nachfolge

Werden auch Sie Teil unseres Teams! – Das exXAT-Team ist ...

freundlich
&
offen

flexibel
&
modern

kompetent
&
lebensfroh

Wollschläger GbR
25.05.2024 | Für Unternehmer

Viertes Bürokratieentlastungsgesetz BEG IV beschlossen

Das Bundeskabinett hat am 13. März 2024 den Regierungsentwurf eines BEG IV beschlossen. Der vereinbarte Entwurf sieht mit rund 944 Millionen EUR eine um 262 Millionen EUR h ...

24.05.2024 | Steuern und Recht

Das Zuwendungsempfängerregister Bedeutung und Erfüllungsaufwand ...

Das Zuwendungsempfängerregister wurde zum 1. Januar 2024 eingeführt. Es handelt sich um ein elektronisches Register, das vom Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) geführt wird ...

23.05.2024 | Lesezeichen

Aktualisierte Fassung der GoBD

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat mit Schreiben vom 11. März 2024 eine aktualisierte Fassung der GoBD veröffentlicht. Die Änderungen gelten seit dem 1. April 2024. Das ...

20.05.2024 | Für Heilberufe

Kein Pflegepauschbetrag bei geringfügigen Pflegeleistungen

Das Sächsische Finanzgericht (FG) hat entschieden, dass Pflegende einen Pflegepauschbetrag nur in Anspruch nehmen können, wenn ihre Pflegeleistung 10 % des gesamten pflegerischen Gesamtaufwands übersteigt ...

15.05.2024 | Geschäftsführer und Gesellschafter

Zur steuerlichen Anerkennung eines Geschäftsführergehalts ...

Kann ein Gesellschafter-Geschäftsführer, wenn er aus betrieblichen Gründen nach seiner Pensionierung erneut die Geschäftsführung übernehmen muss, ein Geschäftsführergehalt ...

15.05.2024 | Für Unternehmer

Urlaubsberechnung bei Überschneidung von Krankheit ...

Erkrankt der Arbeitnehmer in einem Zeitraum, für den wirksam Kurzarbeit „null“ eingeführt worden ist, sind die ausgefallenen Arbeitstage bei der Berechnung des Urlaubsumfangs ...

06.05.2024 | Einkommensteuer und persönliche Vorsorge

Kindergeld und Freiwilligendienst

Volljährige Kinder unter 25 bekommen nach Abschluss einer Erstausbildung nur noch dann Kindergeld, wenn sie keiner Erwerbstätigkeit von mehr als 20 Wochenstunden nachgehen. Der f ...

01.05.2024 | Aktuelle Steuertermine

Aktuelle Steuertermine - Mai

Lohnsteuer, Umsatzsteuer 10.05.2024 (13.05.2024*) Grundsteuer, Gewerbesteuer 15.05.2024 (21.05.2024*) Fälligkeit der Beiträge zur Sozialversicherung: 24.05.2024 (27.05.2024**) (Beitragsnachweis) 28.05.2024 (29.05.2024**) (Beitragszahlung) Zur Wahrung der Frist muss der Beitragsnachweis am Vortag bis spätestens ...

29.04.2024 | Einkommensteuer und persönliche Vorsorge

Kein Werbungskostenabzug für Prozesskosten

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass die Prozesskosten zur Erlangung eines (höheren) nachehelichen Unterhalts bei der Einkommensbesteuerung nicht als Werbungskosten abziehbar sind, auch wenn ...

23.04.2024 | Für Sparer und Kapitalanleger

Rentenvertrag zur Tilgung geerbter Schulden

Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass in der Tilgung eines im Wege der Erbfolge gemeinsam mit einer selbstgenutzten Wohnung übernommenen Darlehens eine wohnungswirtschaftliche Verwendung im ...