Lohnabrechnung außer Haus

Eine Abgabe der Lohn- und Gehaltsabrechnung an die exXAT GmbH Steuerberatungsgesellschaft bedeutet eine schnelle und zuverlässige Bearbeitung ihrer Daten.
Dadurch lassen sich Kostenvorteile durch Vermeidung von unternehmenseigenen Personalkosten generieren und auch die Hilfe in schwierigen Einzelfragen ist sofort zur Stelle. Ihr Steuerberater sorgt für die Umsetzung aller monatlichen Änderungsdaten sowie gesetzlichen Änderungen. Zudem fallen SV-Meldungen bei Ein- und Austritten  nicht mal eben unter den Tisch.
Bei der monatlichen Bearbeitung des Lohn werden gleichzeitig Buchungslisten, Kostenstellen, Lohnjournale und elektronische Meldungen wie Beitragsmeldungen und Lohnsteueranmeldungen erstellt. Am Jahresende können deshalb z.B. die Jahresmeldung an die Sozialversicherung mit fast nur einem Klick gefertigt werden.

 

Aktuelles

DATEV eG : Nachrichten Steuern

Nachrichten Steuern
  • Anwendungsfragen des § 2b UStG
    Das BMF teilt die Änderungen des Umsatzsteuer-Anwendungserlass vom 1. Oktober 2010, der zuletzt durch das BMF-Schreiben vom 7. Juli 2020 geändert worden ist, in Bezug auf die Umsatzbe­steue­rung der Leis­tun­gen der öf­fent­li­chen Hand mit (Az. III C 2 - S-7107 / 19 / 10005 :014).
  • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende wird um 2.100 Euro für zwei Jahre erhöht – Ausgleich erziehungsbedingter Mehraufwendungen
    Zur Bekämpfung der Folgen der Corona-Krise wurde der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende befristet auf zwei Jahre von 1.908 Euro auf 4.008 Euro für die Jahre 2020 und 2021 angehoben. Hiermit sollen lt. SenFin Berlin erziehungsbedingte Mehraufwendungen von Alleinerziehenden ausgeglichen werden, weil gerade diese in Zeiten von Corona vor besonderen Herausforderungen stehen.

Kontakt

exXAT GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Donkweg 49
47877 Willich

Telefon: +49 2154 9368040
Telefax: +49 2154 9368055
E-Mail: