Lohn und Gehalt

Den Fluß aufrecht erhalten

Ihre Mitarbeiter sind der entscheidende Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen. Grund genug, beim wichtigen Thema Lohnabrechnung mit einem zuverlässigen Partner zu arbeiten. In kaum einem anderen Unternehmensbereich sind die Aufgaben so vielfältig wie in der Lohnbuchhaltung. Gerade für kleine und mittelgroße Unternehmen ist der damit verbundene Aufwand oft kaum zu bewältigen.
Gesetzliche Vorgaben zu Sozialversicherung und Lohnsteuer müssen genauso eingehalten werden, wie die Sicherstellung des Datenschutzes. Alle anfallenden Arbeiten in der Lohnbuchhaltung verlangen ein recht umfassendes Wissen in Bezug auf Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und Lohnsteuerrecht.
Die Lohnbuchhaltung übernimmt wesentlich mehr als die bloße Abwicklung von Lohn- und Gehalts-abrechnungen im Ganzen. Je nach Betrieb und Anzahl der Beschäftigten, kann dies schon eine recht umfangreiche Aufgabe für sich sein.

So unterstützen wir Sie

Die exXAT GmbH Steuerberatungsgesellschaft erstellt für ihre Mitarbeiter die Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Diese werden in der Kanzlei nach Verbuchung aller relevaten Daten (z.B. Einmalzahlungen, Märzklausel, Fünftel-Regelung) gefaltet und in Briefumschläge gesteckt. Neben den "normalen" Arbeitnehmern werden selbstverständlich auch die Daten von Minijobbern, studentischen Kräften, Schülern und Altersrentnern bearbeitet. Für das Unternehmen selber wird ein Datenträger mit den benötigten Banküberweisungen gefertigt. Diesen Datenträger können sie an ihre Bank weiterleiten.

Neben der Information ihrer Mitarbeiter über die kommende Auszahlung werden von uns auch die Krankenkassen, die Finanzämter und die Sozialversicherungen informiert. Diese Meldungen müssen und werden von uns elektronisch übermittelt. Wichtig dabei ist die schnelle Unterrichtung der Sozialversicherungen  (An-/Abmeldungen, Sofortmeldungen, Jahresmeldungen, Unterbrechungsmeldungen usw.).

Zusätzlich erstellen wir ihren Mitarbeitern und ihnen alle Bescheinigungen aus dem Personalbereich wie Anträge auf Lohnfortzahlungserstattungen, Entgeltbescheinigungen und andere Verdienstbescheinigungen. Für die Berufsgenossenschaften werden die Lohnnachweise turnusmäßig automatisch generiert und übermittelt.

Natürlich erstellt die exXAT GmbH auch die elektronische Lohnsteuerbescheinigung zum Jahresende.

Weitere Vorteile für sie

Durch die Speicherung und Pflege ihrer Stammdaten können relativ schnell einzelne Auswertungen erstellt werden. Sei es die Geburtstagsliste, die Urlaubsliste oder auch die Pfändungsliste. Aufgrund der Stammdaten können auch verlangte, statistische Meldungen einfach bereitgestellt werden.

Aufgrund unserer Erfahrung aus vielen Branchen können wir ihnen kompetente Auskünfte über das Verfahren mit Minijobbern und Aushilfen geben. Auch die Schwerbehindertenabgabe oder Einstellung Schwerbehinderter stellt kein Hindernis da. Fragen sie einfach nach!

Wenn mal etwas unangenehmes ansteht, wie eine Lohnsteuerprüfung oder Sozialversicherungsprüfung lassen wir sie nicht im Regen stehen. Selbstverständlich betreuen wir diese Prüfungen.

 

Digital zum Lohn

Wie mittlerweile fast alles andere auch, ist die Lohnrechnung auf dem elektronischem Wege möglich. Hierzu können Sie mit Hilfe einer Excel-Tabelle alle relevanten Daten schnell und einfach erfassen, und an uns übermitteln. Unsere Software unterstützt dabei nicht nur Excel-Dateien, eine vielzahl von Dateiformaten aus gängigen Softwarelösungen für Unternehmen kann meist ohne großen Aufwand verwendet werden. Wichtig für ihre Mitarbeiter ist nur, dass sie ihren Lohn oder das Gehalt rechtzeitig auf dem Konto haben.
 

Lohnabrechnung außer Haus

Eine Abgabe der Lohn- und Gehaltsabrechnung an die exXAT GmbH Steuerberatungsgesellschaft bedeutet eine schnelle und zuverlässige Bearbeitung ihrer Daten.
Dadurch lassen sich Kostenvorteile durch Vermeidung von unternehmenseigenen Personalkosten generieren und auch die Hilfe in schwierigen Einzelfragen ist sofort zur Stelle. Ihr Steuerberater sorgt für die Umsetzung aller monatlichen Änderungsdaten sowie gesetzlichen Änderungen. Zudem fallen SV-Meldungen bei Ein- und Austritten  nicht mal eben unter den Tisch.
Bei der monatlichen Bearbeitung des Lohn werden gleichzeitig Buchungslisten, Kostenstellen, Lohnjournale und elektronische Meldungen wie Beitragsmeldungen und Lohnsteueranmeldungen erstellt. Am Jahresende können deshalb z.B. die Jahresmeldung an die Sozialversicherung mit fast nur einem Klick gefertigt werden.

 

Aktuelles

DATEV eG : Nachrichten Steuern

Nachrichten Steuern

Kontakt

exXAT GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Donkweg 49
47877 Willich

Telefon: +49 2154 9368040
Telefax: +49 2154 9368055
E-Mail: